Nur noch am Wochenende:

 

Maike Orlob-Rothweiler:

 

“Form & Farbe”

 

“Seit vielen Jahren beschäftige ich mich experimentell mit Ton und – aus Rebenasche hergestellten – Glasuren. Mit weit über hundert Stelen seither, fasziniert mich immer noch die unerhörte Vielfalt der Gestaltung solcher Objekte. Sie sind hochgebrannt, wetterunempfindlich und leicht transportierbar. Die fast mannshohen Skulpturen stehen in vielen Gärten.
Seit vier Jahren wohne ich in Türkenfeld und habe mich mangels einer Werkstatt (das hat sich längst geändert) auf Bilder kapriziert. Es sind Kompositionen auf bemalter Seide, mit Kordeln benäht und bestickt. Die Motive hierfür finde ich vor allem in der Natur und auf der Straße. Die Bilder haben für mich fast alle mit Musik zu tun und verbinden mich direkt mit meinem erlernten und ausgeübten Beruf als Cellistin. Es macht mir einfach Spaß, mit diesen Materialien zu arbeiten – von der Idee zum Wandel und Wachsen, von der Bewegung zur Ruhe.”

 

 

Eröffnung:

Freitag, 19. Mai 2017, 18 Uhr

 

Öffnungszeiten:

Samstag, 20. Mai, Sonntag, 21. Mai

Samstag, 27. Mai, Sonntag, 28. Mai

jeweils von 14 bis 17 Uhr

 

______________________

 

 

Die darauf folgende Ausstellung:

 

 

______________________

 

Weitere Termine entnehmen Sie bitte der Rubrik Vorschau